Folgen Sie ihrem Erfolgspfad
Geschichten unserer Franchisepartner

James Wright, WG1 Offices Limited

Vereinigtes Königreich

„Jemandem, der in Betracht zieht, IWG-Franchisepartner zu werden, würde ich sagen, dass dies der absolut richtige Weg ist, jetzt in dieser Branche Fuß zu fassen. Bisher verlief unsere Partnerschaft mit IWG großartig. Sie besteht noch nicht allzu lange, aber die angebotene Unterstützung ist erstklassig. Das Interessante an einer Partnerschaft mit IWG ist, dass Sie Zugang zu all den verschiedenen Marken erhalten. Ideal also, wenn Sie eine große Zahl unterschiedlicher Gebäude oder Nutzer*innen mit vielfältigen Bedürfnissen haben.“

Video ansehen

Tom Abuaita, Franchisenehmer von Regus und Bauträger/Immobilieninvestor

Vereinigtes Königreich

„Ich habe es genossen, als IWG-Franchisepartner ein Standardbüro zu einem großartigen Coworking-Bereich umzubauen. Dies ist eines der Dinge, die mir an Regus gefallen – es sind wirklich hochwertige Coworking-Bereiche. Außerdem habe ich dabei einige tolle Unternehmen und Menschen kennengelernt.“

Video ansehen

Jeet Sohal, ACCA Office Ltd

Vereinigtes Königreich

Unser millionenschwerer Vertragsabschluss mit den Franchiseexperten von ACCA Office Ltd machte sie zu unserem ersten Franchisepartner im Vereinigten Königreich. In den nächsten 4 Jahren werden sie 10 moderne Regus-Center eröffnen.

Video ansehen

Inaciu Suárez Echevarría, Pintayu Inversiones S.L.

Spanien

Inaciu, der Franchisenehmer von IWG in Spanien, hat sich auf das Franchisemodell von IWG verlassen, um mehrere Büros zur flexiblen Miete und Coworking-Bereiche in Asturien zu realisieren und so hohe Qualitätsstandards zu erreichen.

Video ansehen

Oliver Bossmann, Bossmann Invest Holding GmbH

Deutschland

Ich bin Gründer vom Regus-Center in Neuss und Franchise-Partner von IWG. Für mich liegt die Attraktivität in diesem Konzept ganz klar darin, dass ich eigenbestimmt arbeiten kann, mit einer hohen Flexibilität und hohen Geschwindigkeit.

Video ansehen

Fallstudie:Williams Industries

Wer sind sie?

Das Holdingunternehmen mit Sitz auf Barbados ist in verschiedenen Sektoren tätig, darunter Produktion, Maschinenbau und Immobilien.

Welche Vereinbarung wurde getroffen?

Das Unternehmen kaufte Franchiserechte für Barbados, Trinidad und Tobago und Jamaika.

Wie sind sie gewachsen?

Williams Industries erhöhte selber das Expansionsziel für die dreijährige Gebietsentwicklung und plant derzeit weitere Franchise-Optionen mit IWG.

Das Unternehmen hat außerdem eigene Innovationen eingebracht und betreibt beispielsweise das Center auf Barbados mit Solarenergie: Es ist somit das erste CO2-neutrale Regus-Center.