IWG Franchise FAQ

Wer ist IWG?

  • Seit unserer Gründung im Jahr 1989 helfen wir nun seit fast 30 Jahren Menschen dabei, produktiver zu arbeiten.
  • IWG war von Beginn an der Marktführer und ist auch heute noch der weltweit führende Anbieter für Arbeitsplätze und Coworking.
  • Wir schaffen einen persönlichen, finanziellen und strategischen Mehrwert für Unternehmen jeder Größenordnung.
  • Wir bieten Arbeitsplätze, Communitys und Services.
  • Wir helfen mehr als 2,5 Millionen Menschen dabei, produktiver zu arbeiten.
  • Das machen wir an fast 3.400 Standorten in über 1.100 Städten in mehr als 120 Ländern.
  • Wir beschäftigen ca. 10.000 Teammitglieder weltweit.
  • Wir schließen uns auch mit Immobilieneigentümern und Vermittlern zusammen, damit sie den wachsenden Erfolg der Branche der flexiblen Arbeitsplatzlösungen optimal nutzen können.

Was sind die Vorteile einer Franchisepartnerschaft mit IWG?

  • Ein profitables, Cash generierendes Geschäftsmodell
  • Hohe Rendite Ihrer Franchise-Investition
  • Kosteneffizientes Modell mit geringen Personalanforderungen In einem typischen IWG-Center arbeiten zwei Vollzeitangestellte.
  • Durch das B2B-Franchisegeschäftsmodell generieren einzelne Abschlüsse anhaltende Erträge für mehrere Monate. Es müssen nicht zahlreiche tägliche Verkäufe abgeschlossen werden.
  • Ein bewährtes, robustes Betriebsmodell einer weltweit anerkannten Marke mit fast 30 Jahren Erfahrung und Know-how
  • Etablierte internationale Vertriebs- und Marketingkanäle
  • Umfassender fortwährender Support eines erfahrenen globalen Franchiseteams

Was macht einen guten Franchisenehmer aus?

  • Wir suchen nach ambitionierten, zielstrebigen Partnern, die Teil eines internationalen Netzwerks einer bekannten Marke werden und von einem bewährten Modell mit etablierten Prozessen profitieren möchten.
  • Mit einem Franchise können vorherige Gründer die Performance ihrer Standorte optimieren. Sie erhalten die Führungsqualitäten, die sie brauchen, damit ihre Center Teams den Vertrieb ankurbeln und für eine durchgehende Kundenzufriedenheit sorgen können – zwei Schlüsselpunkte bei der Leitung eines IWG-Standorts.
  • Sie sollten die Marke und auch die ganze Branche mit Leidenschaft vertreten. Wir sehen bereits einen deutlichen Wandel der Arbeitswelt – sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer erkennen die Vorteile einer gemeinsamen Büroumgebung.

Wie viele IWG-Center muss ich als Franchisenehmer eröffnen?

Wie viel Kapital muss ich investieren, um ein IWG-Franchise zu eröffnen?

Wie viel Umsatz und Gewinn kann ich erzielen?

  • Obwohl dies von dem Land oder der Region abhängig ist, lässt sich grundsätzlich sagen, dass das profitable, Cash generierende Geschäftsmodell einen starken Return on Investment bietet. Es hat sogar das Potenzial, das profitabelste Franchise im Land zu sein.

Wie unterstützt IWG seine Franchisenehmer?

IWG hat eine umfassende Supportplattform aufgebaut, die Franchisebetreibern Folgendes bietet:

  • Zugang zur uneingeschränkten Verwendung der umfassenden Reihe an eigenen Systemen und Tools
  • Globaler Kundenservice
  • Vollständige Marketingplattform einschließlich Website und App mit Einrichtung und Verwaltung für die Auflistung von IWG-Standorten
  • Möglichkeit zur Nutzung der internationalen Vertriebs- und Marketingkanäle von IWG einschließlich unserem Netzwerk globaler Unternehmenskonten
  • Bereitstellung eines anpassbaren Marketingplans
  • Zugriff auf eine Reihe anpassbarer Marketingvorlagen einschließlich Beschilderung, Veranstaltungen, Werbung, Begleitmaterial, PR-Materialien und IWG-Büromaterial
  • Regelmäßige Prüfung des Marketingplans durch das IWG-Team
  • Personalbeschaffung und Schulung

Gibt es einen Unterschied zwischen Centern in IWG-Hand und Franchise-Centern?

  • Nein, zwischen einem Franchise-Center und einem von IWG geführten gibt es keine sichtbaren Unterschiede.
  • Es gibt keine Unterscheidung auf der IWG-Website, in der App oder in anderen Marketingkanälen.
  • Unser Vertriebs- und Betriebsteam unterstützt alle Center zu 100 %. Sie wissen nicht, welche Franchises sind und welche nicht.
  • Auf diese Weise können wir den hohen Qualitätsstandard von IWG erhalten und die Erwartungen unserer Kunden in allen Centern weltweit erfüllen.

Wie lange dauert der Eröffnungsprozess in der Regel?

  • Der Zeitraum von der Unterzeichnung der Franchisevereinbarung bis zur Eröffnung eines Centers beträgt ca. vier Monate.
  • Wir bieten kontinuierlichen Support während des Einrichtungsprozesses: von der Raumplanung und der Gestaltung des Centers bis hin zur Preisstrategie und Schulung der Mitarbeiter.

Welche Schulungsprogramme für Mitarbeiter werden angeboten?

  • Franchisenehmer erhalten eine umfangreiche, dreiwöchige, praktische Einarbeitung in einem Center. Auf diese Weise können sie ein Center aus nächster Nähe erleben, bevor sie ihr eigenes eröffnen.
  • Franchisenehmer erhalten einen Einblick in den Alltag in einem Center und lernen dabei unsere Systeme, Tools und Prozesse kennen.
  • Das Center Team des Franchisenehmers erhält außerdem die gleiche Schulung wie all unsere Center-Mitarbeiter weltweit. Diese umfasst eine einwöchige Schulung im Center und eine weitere Woche mit Tutorials über unser Online-Schulungszentrum.
  • Danach kann die Online-Schulung jederzeit zur Auffrischung wieder besucht werden. Eine Hospitanz bei IWG-Mitarbeitern in nahegelegenen Centern in Unternehmenshand ist wird ebenfalls angeboten.